Logo der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Schlierbach

Panoramaaufnahme von Schlierbach (Foto: LBFS Schlierbach) Hier wächst die Zukunft

Schulgebäude (Foto: LBFS Schlierbach) Hier wächst die Zukunft

Button

Schlierbach

Tag der offenen Tür 2017

Tag der offenen Tür 2017

Landwirtschaftsschule aktiv erleben

Die Landwirtschaftsschule Schlierbach öffnet am Samstag, 18. Nov. 2017, von 9:00 bis 15:00 Uhr wieder die Türen und gewährt Einblicke in die landwirtschaftliche Ausbildung.

Folgende Ausbildungsfelder können die jugendlichen Interessenten aktiv erleben:

Technik und Metall; Wald, Holz und Jagd; Lebensmittel (Fleisch, Milch, Brot, Honig, …); Boden, Pflanzen, Obst; Rinder, Schweine, Geflügel und Schafe.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Abschlussfeier der 3. Klassen

Abschluss 2017

Landesrat Max Hiegelsberger überreichte bei der Abschlussfeier der 3. Klassen des Jahrganges 2016-17 die Zeugnisse an die 39 Absolventinnen und Absolventen und gratulierte zu den Leistungen. 10 schlossen die Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg ab. In den Grußworten wurden die Leistungen auch von LAbg. Mag. Regina Aspalter, BKK-Obmann ÖR Franz Karlhuber, Absolventenverbandsobmann Hans Hundsberger und dem Hausherrn Dir. DI Martin Faschang gelobt.

Landesjägermeister ÖR Sepp Brandmayr und LJM-Stv. Herbert Sieghartsleitner überreichten die Jagdprüfungszeugnisse an 3 Jungabsolventen, die die Ausbildung im Rahmen des Wahlpflichtfaches "Jagd" in Schlierbach gemacht haben.

 

Abschlussfeier der Abendschule 2016-17

Abendschule 16/17

Mit einem rekordverdächtigen Ergebnis bei der Facharbeiterprüfung ging der 17. Abendschul-Lehrgang an der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach zu Ende. Von den 29 Teilnehmer/innen (15 Frauen und 14 Herren) bestanden 22 die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg (10 davon mit nur Sehr gut), 4 mit gutem Erfolg und 3 mit Erfolg.

Im Rahmen einer gemeinsamen Feier wurden die Facharbeiterbriefe von Bezirksbäuerin Erika Glinsner, als Vertreterin der LK , überreicht. Klassenvorstand DI Gabriele Donat, Direktor DI Martin Faschang und Absolventenverbandsobmann Hans Hundsberger lobten die Leistungen der neuen AbsolventInnen.

 

Sportwoche Zell am See

Glocknerkönige

44 Schülerinnen und Schüler waren von 26. -30. Juni auf Sportwoche in Zell am See. Der Höhepunkt der Woche war wieder einmal die Auffahrt mit dem Fahrrad auf die Glockner Hochalpenstraße. Das Fuscher Törl mit 2428 m erreichten mehr als die Hälfte aller Schüler. Glockner- König unter den Schülern wurde Schnörch Martin. Sieger unter den Lehrern wurde Michael Huemer.
Neben dem Mountainbiken standen viele weitere Sportarten zum Ausprobieren zur Verfügung wie zum Beispiel Tennisspielen, Kajak- fahren, Beachvolleyball- spielen oder auch Segeln lernen. 

» Weiterlesen

 

Sprachwoche Malta

Malta

Wie jedes Jahr absolvierten auch dieses Jahr die zweiten Klassen eine Sprachwoche in Malta. Neben dem Sprachunterricht gab es ein abwechslungsreiches Programm am Nachmittag. Höhepunkt der Reise war die Blaue Lagune von Comino.

 

15 Jahre Klimabündnisschule

Auszeichnung

– eine Auszeichnung mit Vorbildwirkung

Im Rahmen des 25. Oö. Klimabündnistreffens in Kremsmünster wurde am Mittwoch, 3. Mai 2017, die Landwirtschaftsschule Schlierbach für das 15-jährige Engagement als Klimabündnisschule ausgezeichnet.

Die Urkunde nahmen aus der Hand von LR Rudi Anschober und dem Klimabündnisverantwortlichen Norbert Rainer Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Fachlehrer Josef Preundler und Direktor Martin Faschang entgegen.

Die vielen konkreten Aktivitäten zum Klimabündnis, zur Bewusstseinsbildung und zur Vorbildwirkung der Schule können Sie im jährlichen Bericht unter

www.klimabuendnis.ooe.at/schulen/mitglieder ersehen.

Icon externer Link www.klimabuendnis.ooe.at/schulen/mitglieder

 

Anti-Blamier Programm und Galadiner

Gala-Dinner 2015

Am Montag, den 24.4.2017, fand an der LFS Schlierbach ein Anti-Blamier Programm und Galadiner statt. Dieses bereits traditionelle Programm wurde mit den zweiten Jahrgängen der LFS Schlierbach und der LFS Kleinraming absolviert.

Zu Beginn des erfolgreichen Abends wurde nach einem Sektempfang ein Anti-Blamier- Programm mit Christoph Hippmann (Tanzschule Hippmann) veranstaltet.

Wer früher den guten Ton trifft, ist länger eine echte Lady oder ein echter Gentlemen. Hippmann führte die Schülerinnen und Schüler aus Kleinraming und Schlierbach in die Spielregeln der modernen Kommunikation ein. Er präsentierte dem jungen Publikum Höflichkeit und Respekt als Airbag im Leben, zeigte Formen des Umgangs im Beruf und auch im privaten Leben.

Anschließend wurden die Mädchen und Burschen mit ihren Lehrkräften auf ein Galadiner in den Speisesaal der LFS Schlierbach geladen. Auch hier begleitete Christoph Hippmann die Teilnehmer.

(Welches Messer nehm´ ich da bloß? Richtiges Benehmen bei Festessen usw.) Es war ein schöner Abend.

Ein großes Lob an die Schulküche.

 

Werksführung bei Pöttinger

Werksführung Pöttinger

Die SchülerInnen der zweiten Klassen besuchten im Rahmen eines Lehrausgangs die Firma Pöttinger in Grieskirchen. Die von Pöttinger gefertigten Maschinen konnten live im Produktionsablauf erlebt werden.

Im Schauraum gab es dann jede Menge zu besichtigen.

 

Eltern Schüler Austausch

Eltern Schüler Austausch

Die einen wollen was, die anderen können das – so kann man voneinander lernen!

Es war spannend, als die Eltern der Schüler der 1. Klassen der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach die Arbeitsplätze von ihrem Zuhause mit der Schule tauschten. Beim Eltern-Schüler- Austausch wurde vielfältig in der Praxis erprobt, was die Schülerinnen und Schüler in der 3- jährigen Ausbildung erlernen: von der Theorie im Unterricht bis hin zur Praxis des landwirtschaftlichen Alltags.

» Weiterlesen

 

Zusatzschwerpunkt

Biolandbau

Neben den drei Ausbildungsschwerpunkten Grünland, Ackerbau und Forst dürfen sich unsere Schülerinnen und Schüler einen weiteren Zusatzschwerpunkt aussuchen. Dabei können sie zwischen Biolandbau, Direktvermarktung und Bioenergie entscheiden.

Die Gruppe Biolandbau besuchte die neu errichteten Biologischen Schweinestallungen der Forschungsanstalt Raumberg Gumpenstein in Steinhaus bei Wels.

 

"Pickerlüberprüfung" des Forsttraktors

Landtechnik

Unsere Praxisgruppe erlebt mit, wie der Traktor für die Straßentauglichkeit überprüft wird.

Dem Traktor wird sowohl äußerlich als auch innerlich beim Testen der Bremsen auf den Zahn gefühlt. Wir haben von Werkstättenmeister, Herrn Eiber viele wertvolle Einblicke in das Überprüfungswesen von Traktoren erhalten.

 

Klauenpflegekurs

Klaue

Praktische Ausbildung steht bei uns an erster Stelle, daher fand wie jedes Jahr auch heuer wieder ein Klauenpflegekurs statt.

Unsere Schülerinnen und Schüler lernen anhand von Todklauen die fachgerechte Schnittführung.

 

Wandertag aller Klassen

Wandertag

Am 25 Oktober räumten wir das Schulgebäude.

Obwohl das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, so erreichten doch alle sechs Klassen ihr Ziel.

 

81 neue Facharbeiter/innen

Abschluss 2016

Auf eine tolle Erfolgsbilanz im Schuljahr 2015/16 blickt das Team der LFS Schlierbach unter der Leitung von Dir. DI Martin Faschang zurück. Dem Abschluss der Abendschule für "Biomasseproduktion und land- und forstwirtschaftliche Bioenergiegewinnung" mit 7 neuen Facharbeitern folgte die Abendschule „Landwirtschaft“. 29 traten zur Facharbeiterprüfung an, 23 legten diese mit ausgezeichnetem Erfolg ab.
Krönung war der Abschluss der 3-jährigen Ausbildung. Von 47 Absolventen/innen konnten 41 Facharbeiter und 4 Facharbeiterinnen ihr Zertifikat aus den Händen der anwesenden Vertreter der Landwirtschaftskammer entgegennehmen.

» Weiterlesen

 

Biomassefacharbeiterprüfung 2016

Biomasse Facharbeiter

Am 9. Juni stellten sich die Kanditaten der Facharbeiterprüfung. Nach dem Besuch einer einjährigen Abendschule traten 7 Teilnehmer zur Prüfung an. Alle Teilnehmer waren erfolgreich und bestanden die Prüfung.
Die Kanditaten kamen vor allem aus dem Bereich der Biomasseproduktion aus Waldhackgut und aus dem Biogasbereich.
Herzliche Gratulation!
Die neuen Facharbeiter:
Christian Hiesmayr, Heinz Lindbichler, Christian Linsbod, Stefan Pühringer-Weigerstorfer, Herbert Raxendorfer, Jakob Sandner und Wolfgang Schlader 

 

4 frisch gebackenen Meisterinnen und 14 Meister

Meisterkurs 2016

Weiße Fahne bei der Meisterprüfung in Schlierbach

Am Montag, den 25.4.2016 legten in der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach vier Frauen und 14 Männer die Landwirtschaftsmeisterprüfung ab, darunter auch 2 Ehepaare. Die Prüfungskommission unter dem Vorsitz von Direktor Martin Faschang war vom hohen Leistungsniveau der Kandidatinnen und Kandidaten beeindruckt. Ing. Karl Langeder von der Bezirksbauerkammer Kirchdorf, der den Kurs gemeinsam mit dem LFI- vorbildlich organisiert und über drei Jahre begleitet und betreut hat, war besonders stolz, da an diesem Tag in Schlierbach die weiße Fahne gehisst werden konnte. Von den 18 Kandidaten haben 5 mit ausgezeichnetem Erfolg, 7 mit gutem Erfolg und 6 mit Erfolg bestanden.

 

 

Großer Fang

2016 Fußballturnier

Unter Landwirtschaft verstehen wir nicht nur Ackerbau und Viehzucht, auch die Fächer Jagd und Fischerei werden von unseren Schülern gerne besucht, dazu gehören natürlich auch Exkursionen wie hier auf dem Bild die 1a-Klasse und ihr besonderer Fang.

 

Ungeschlagen!!!

2016 Fußballturnier

Das diesjährige Fußballballturnier der LW-Schulen wurde nach einer intensiven Vorbereitung und einigen unvorhergesehenen Ausfällen durch großes Engagement der Spieler hervorragend bewältigt.

Die Mannschaft verabschiedete sich ungeschlagen vom Turnier!

Drei Unentschieden und ein Sieg gegen die Spieler aus Lambach brachten letztendlich doch zu wenig Punkte für den Aufstieg ins Finale.

Herzliche Gratulation

 

 

CNH-Tag

CNH-Tag Technikbegeistert:
Beim "Steyrtag" am 18. April 2016 kamen die Schüler der zweiten Klassen wieder voll auf ihre Rechnung. Trotz Schlechtwetter gab es ein kurzweiliges Programm. Traktorgeschicklichkeit auf einem kleine Parcours, Technikstationen und die Werksführung gaben tolle Einblicke in die Traktorproduktion.
Ein besonderes Highlight war jedoch das Fahren mit dem neuen "Terrus" das Flaggschiff von CNH. Größe und Leistung beeindrucken allemal - auch wenn es nicht immer das geeignete Gerät ist!
 

Frühling in Sizilien erleben – Abschlussreise 3. Klassen 2015/2016

Abschlussreise Sizilien Eine tolle Reise in den Süden Italiens erlebten die Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen bei der vorgezogenen Abschlussreise nach Sizilien vom 22. – 29. Februar 2016.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Übergabe des neuen Schultraktors

Personen am Bild von links: Dir. DI Martin Faschang; FL Hans Miglbauer; Herbert Sturmberger, Technikverkauf; Helmut Eiber, Werkstätte Wartberg; Christoph Lehner, GF LTC OÖ; 2b-Klasse;  Die langjährige Unterstützung mit aktuellster Technik aus dem Hause Lagerhaus wird im beidseitigen Interesse weitergeführt.
Übergeben wurde ein neuer JD 6125R. Dieser Traktor besticht durch sein leicht bedienbares stufenloses Getriebe, moderne Motorentechnik und Touchscreen Bedienterminal.
Die Schüler schätzen die Möglichkeit, mit modernen Traktoren zu fahren und auszuprobieren. Sowohl im Technikunterricht als auch bei diversen Praxiseinsätzen schätzen wir als Lehrer diese Unterstützung.
 

Abenteuervortrag "Steinzeit - Expedition Neuguinea"

Vortrag Helmut Pichler

Di., 24.10.2017, 19:30 Uhr, Theatersaal Schlierbach

„Wenn ich es nicht selbst gesehen hätte, würde ich nicht glauben, dass Menschen heute noch so leben wie in der Steinzeit", sagt der Gosauer Helmut Pichler. Insgesamt drei Monate lang war er in entlegenen Regionen Neuguineas unterwegs.
In seinem neuen Bild & FilmAbenteuer erzählt er – begleitet durch beeindruckende Fotos und Filmszenen – von Naturvölkern, ihrem Überleben im Dschungel und urzeitlichen Tieren.    

Icon externer Link zur Abenteuerseite

 

Meisterkurs der Landwirtschaft

Meisterkurs 2017

Ende Oktober startet ein Meisterkurs der Landwirtschaft in der FS Schlierbach, der in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer organisiert und durchgeführt wird.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Erfolgreiche Jagdprüfung

Jagdprüfung

Ein weiterer Höhepunkt der Schulschlussfeier war die Überreichung der Jagdprüfungszeugnisse durch Landes­jägermeister ÖR Sepp Brandmayr und seinen Stellvertreter, Bezirksjägermeister Herbert Sieghartsleitner. Durch das hervorragende Engagement von Jagdkursleiter Helmut Sieböck brachte der Jagdkurs, der im Rahmen der Wahlpflichtseminare in Schlierbach für alle oberösterreichischen Landwirtschaftsschüler abgehalten wurde, ein hervorragendes Ergebnis.

 

1000 Freunde auf Facebook

Facebook

"Bei den jungen Leuten ankommen"

Unter diesem Motto starteten wir vor rund einem Jahr mit unserem Facebook Auftritt. Mittlerweile erreichte unsere Seite schon 1000 Freunde und die Zahl steigt weiter.

Icon externer Link zu Facebook

 

Girls & Boys Day

Girls and Boys Day

Girls & Boys Day – ein Schnuppertag voller neuer Eindrücke

Wie spannend und vielfältig landwirtschaftliche Ausbildung ist, davon konnten sich am Di., 31. Jänner 2017, zahlreiche Schüler begeistert informieren.

Mit dem Traktor fahren, mit dem Kranwagen Holz abladen, in der Schlosserei feilen und in der Tischlerei ein tolles Werkstück erstellen, all dies waren praktische Erfahrungen neben dem Zubereiten von Weckerln in der Backstube oder im Bereiten von Topfen und Verkosten von Joghurt und Topfenaufstrichen.

 

» Weiterlesen

 

Schul- und Absolventenball 2017

Schul- und Absolventenball 2015

Am 20. Jänner 2017 fand wieder der traditionelle Schul- und Absolventenball gemeinsam mit der Fachschule Kleinraming statt. Zahlreiche Prominente besuchten dieses bereits traditionelle Ereignis.

» Hier gehts zu den Fotos!

 

Tag der offenen Tür

TDOT

Am Sa., 12. November 2016 öffnete die Schule wieder ihre Türen und gab Einblicke in die vielfältige, umfassende und praxisorientierte Ausbildung, die einen idealen Start ins Berufsleben bietet.

Die Landwirtschaftliche Fachschule Schlierbach bietet ein breites Bildungsangebot, das den vielseitigen Interessen der Bäuerinnen und Bauern und des ländlichen Raumes unserer Region angepasst ist.

Mit den drei Schwerpunkten Ackerbau, Grünland und Forst,....

» Weiterlesen

 

Fair einkaufen

EZA

Fair handeln, fair einkaufen 2016!
In der Landwirtschaftsschule Schlierbach wurden am Samstag, 12. November 2016, fair gehandelte Produkte aus der Entwicklungszusammenarbeit angeboten.

 

Woche der Entwicklungszusammenarbeit in Oberösterreich

Als Schule, die sich der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlt, unterstützt die Landwirtschaftsschule Schlierbach die Initiative „EZA-Woche“ des Landes und setzt mit der Teilnahme an dieser Woche der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) ein klares Zeichen für gerechten Handel durch den Verkauf von Fairtrade-Produkten.

 

 

Geflügelfest 2016 in Schlierbach

Geflügelfest

Die Genussregion Schlierbacher Geflügel wurde ihrem Namen voll gerecht. Über tausend Besucher stürmten am Sonntag, den 26. Juni, das Festgelände bei der Landwirtschaftsschule Schlierbach. Das erste OÖ. Geflügelfest ließen sich auch zahlreiche Ehrengäste, an der Spitze LR Max Hiegelsberger und NR Abg. Johann Singer, nicht entgehen. Kulinarische Schmankerl vom Geflügel und Unterhaltung mit der Musikkapelle Schlierbach und der Schüler- und Absolventenblasmusik der Landwirtschaftsschule sorgten für beste Stimmung im Festzelt. Ein Auftritt der „Wartberger Plattlermädels“ und eine Trachten- und Arbeitsmodenschau begeisterten das Publikum.

Live einen Kükenschlupf erleben, eine Bruthenne mit Küken, Junghennen und schneeweiße Junggänse auf der Weide zu beobachten und prächtiges Rassegeflügel zu bestaunen waren für viele Kinder und Erwachsene die Highlights dieses Tages. Viel Wissen über die Geflügelhaltung und die Produkte daraus erhielten die Besucher an den verschiedenen Infoständen. Eine Hüpfburg und das Fahren mit landwirtschaftlichen Go-Karts am Juniorbauernhof begeisterten die jüngsten Besucher.

» Fotos vom Fest

 

Vorträge zum Thema "Fruchtbarer Boden"

Vortrag

Bei einem Vortragsnachmittag am Donnerstag, 4. Februar 2016 in der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach erfuhr ein interessiertes Publikum viel über den Einsatz und die Wirkung von Effektiven Mikroorganismen.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Eltern-Schüler-Austausch 2016

Eltern-Schüler-Austausch 2016

Handwerk und Praxis hautnah – Eltern erlebten den Schulalltag einmal anders

Am Montag, 8. Februar 2016, haben wieder viele Eltern der Schüler der 1. Klassen einen Schulalltag mit viel Praxis erlebt.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Girls and Boys Day

Girls and Boys Day 2016

Bereits zum zweiten Mal bot das Team der Landwirtschaftsschule Schlierbach am 2. Februar 2016 interessierten Schülerinnen und Schülern aus den 4. Klassen der Hauptschule einen Einblick in das schulische Geschehen der Bildungsstätte im ländlichen Raum.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Abschlussreise Spanien 3. Klassen

Abschlussreise Spanien 3. Klassen Katalonien war das Ziel der heurigen viertägigen Abschlussexkursion, an der 31 SchülerInnen und drei Lehrkräfte teilnahmen.
Am Sonntag, dem 5. Juli 2015 machten wir uns um zwei Uhr morgens auf den Weg nach Wien, dann ging es mit dem Flugzeug nach Barcelona.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Sportwoche 1. Klassen

Sportwoche Zell/See Ein Höhepunkt der Sportwoche 2015 in Zell/See war wieder die Fahrt mit den Fahrrädern auf den Großglockner.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Absolvententag mit Jahreshauptversammlung und Frühschoppen

Absolventen Frühschoppen 2015

Großer Frühschoppen des Absolventenverbandes

Ein Fest für die ganze Familie!

Bei herrlichem Wetter trafen sich wieder zahlreiche Absolventen mit ihren Angehörigen zum diesjährigen Frühschoppen am Sonntag, 14. Juni 2015 in Schlierbach.

» Lesen Sie hier weiter!

 

Berufsreifeprüfung - Vorbereitungslehrgang

Ein besonderes Bildungsangebot bietet die Fachschule Waizenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Land und der HBLA St. Florian. In nur einem Unterrichtsjahr erfolgt die kompakte Vorbereitung zur Berufsreifeprüfung in allen Maturafächern.
Icon externer Link Nähere Informationen finden Sie hier

Bildungsinhalte

Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen in OÖ. Informationen über Bildungsinhalte der vier Fachrichtungen sowie die Ausrichtung der vielfältigen Ausbildungsschwerpunkte finden Sie hier in Kurzform
» Informationsfolder (PDF)

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2017/18 an Landwirtschaftlichen Fachschulen


» zur Terminliste (PDF)


Schul- und Heimbeihilfen

Anträge liegen ab Schulbeginn in den Schulen auf oder sind selbst zum downloaden. Einreichfrist 31.12.2017. Bei späterer Sendung wird die Beihilfe ab dem Monat des Posteingangs gewährt Informationen über Schul- und Heimbeihilfen sowie Download-Formulare
Icon externer Link www.schuelerbeihilfen.at

Facharbeiter für Biomasse und Bioenergie


» Mehr Information an den Fachschulen Schlierbach, Waizenkirchen und im Folder (PDF)

Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Förderung von Auslandspraktika
Icon externer Link Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Logo des Landes Oberösterreich

Klosterstraße 11 | A-4553 Schlierbach | Telefon: (+43 7582) 812 23 | Fax: (+43 7582) 812 23-15 | E-Mail lwbfs-schlierbach.post@ooe.gv.at