Logo der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Andorf

Ein Mädchen mit Sonnenbrille, in der sich blauer Himmel und Wolken spiegelnLERN(T)RÄUME
Räume, um die beruflichen
Zukunftsträume zu verwirklichen.

Ein Mädchen macht in der Wiese eine Brücke (Foto: Pavel Losevsky - Fotolia)FREIRAUM
Räume, um die beruflichen
Zukunftsträume zu verwirklichen.

Button

ALLGEMEINES

Unsere Abschlussjahrgänge 2020 - "Mit Abstand die Besten"

 

Abschlussjahrgänge2020

3a Klasse mit KV Doris Krenninger, BEd.

 

3b Abschlussklasse 2020

3b Klasse mit KV Ing. Stefanie Hofinger-Eder, BEd.

 

3c Abschlussfoto 2020

3c Klasse mit KV Ing. Adelheid Gadermayr, BEd.

 

corona

"DISTANCE LEARNING" & andere Aktivitäten

So verbrachten die Schülerinnen der 3C ihre Zeit zuhause

Icon Externer LinkSchau rein ins VIDEO!

 

Instastory

Besuche uns auf INSTAGRAM #lwbfs_andorf

Icon Externer LinkInstastory "Zeit für..."

 

Der Wert der Hauswirtschaft

HWtag_Schülergedanken

Im Zuge des Hauswirtschaftstages 2020 haben sich Schülerinnen der LWBFS Andorf überlegt, was für sie Hauswirtschaft bedeutet.
Da das Thema Hauswirtschaft sehr umfassend ist, kamen viele unterschiedliche Ideen zusammen, wie die Bedeutung von Regionalität und Saisonalität, die gemeinsame Zeit mit der Familie, wie auch der Gedanke sich gesund zu ernähren.

Der Wert der Hauswirtschaft bedeutet für mich einerseits als Familienmitglied im Haushalt mitzuhelfen und meinen Beitrag zu liefern, aber andererseits finde ich es schade, dass sie noch immer sehr auf die Frau bezogen wird, weil der Mann meistens extern arbeitet und die Frau sowieso auf die Kinder aufpassen muss. Wichtig ist, dass auch die Kinder mit einbezogen werden, da sie so lernen bald Verantwortung zu übernehmen“, meint Hannah Pöttinger.

In anderen zahlreichen Brainstormings der Schülerinnen zeigt sich, wie gut es ist, schon im jungen Alter etwas über die Hauswirtschaft zu lernen:


Dies zeigt der Kommentar von Julia Riedlmair: „Mir bedeutet die Hauswirtschaft sehr viel. Durch die Fachschule Andorf konnte ich dafür einiges lernen, wie kochen, nähen, bügeln und die Reinigung. Auch wenn es nicht immer lustig ist im Haushalt zu helfen, ist es für unser späteres Leben sehr wichtig und bringt viele Vorteile.“
 

Vor allem jetzt, in den Zeiten des Corona Virus und des Klimawandels, gewinnen die Werte des Kochens und die Verarbeitung von saisonalen und regionalen Produkten an Bedeutung. Diesen Gedanken teilt auch die Schülerin Katharina Öttl. Des Öfteren ist auch das Wort „Teamwork“ gefallen: egal ob zwischen Ehepartnern, Kindern und Eltern oder zwischen Freunden in einer Wohngemeinschaft oder einem Dorf.


Für mich lässt sich der Begriff Hauswirtschaft ganz einfach erklären: Das Wort HAUS assoziiere ICH mit Zufriedenheit und Geborgenheit und mit WIRTSCHAFT verbinde ich „produzieren, verarbeiten und konsumieren“. Damit stimme ich den abschließende Gedanken meiner Mitschülerin Sabrina Hofer überein, die meint:

„Hauswirtschaft ist nicht nur damit verbunden das Haus zu reinigen, kochen, bügeln usw., sondern Hauwirtschaft heißt außerdem auch, den Garten zu pflegen, frische Kräuter zu setzen und noch vieles mehr. Der Wert der Hauswirtschaft liegt darin, dass man sich schließlich im eigenen Haus wohlfühlt und entspannen kann.“

In diesem Sinne wünschen wir, die Schülerinnen der LWBFS Andorf, einen schönen Tag der Hauswirtschaft.

Marie Krassler (Schülerin der 3c)
 

Mehr Informationen dazu

 

glanzleistungen

"In jedem von uns stecken besondere Talente und Fähigkeiten"

Entwickle für uns eine besondere Glanzleistung deiner Wahl in unserem Jubiläumsformat40/30. Dabei kannst du alleine, zu zweit oder in der Gruppe kreativ werden und irgendeine Idee die dir gefällt im Format "40 / 30" verwirklichen. Egal ob mit Sprache und Musik, mit Farben oder Materialien gearbeitet wird. Nicht die Größe ist entscheidend, sondern das besondere "Erscheinungsformat", dass sich unterschiedlich ausdrücken kann - in Stückzahlen, Maßeinheiten, usw.

Einreichfrist deiner/ eurer "Glanzleistung" ist bis 14. Februar 2020 (per Mail oder persönlich an der FS Andorf). Verwende dafür das untenstehende Formblatt "Glanzleistung"!

Im Mai werden die eingereichten Projekte von einer Jury bewertet und prämiert. Das Siegerteam wird am Ende des Schuljahres auf besondere Weise kulinarisch verwöhnt.

Viel Spaß und Freude am Mittun!

Icon interner LinkEinreichformular (PDF)

 
 

internat allgemeines

Internat

Bei uns kannst du auch "WOHNEN".  Eindrücke und Wissenswertes über unser Internat findest du hier.

 

Fachsozialbetreuung Schwerpunkt „Altenarbeit“ inklusive Pflegeassistenz

In Fachschulen mit der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltmanagement“ folgt nach dem positiven Abschluss der dreijährigen Fachschule sowie der Heimhilfe die einjährige Ausbildung zur Fachsozialbetreuung „Altenarbeit“ inklusive Pflegeassistenz.
» Folder (PDF)

Sie möchten sich als Landwirtschaftslehrer/in bewerben? Schicken Sie Ihre Bewerbungs-unterlagen inkl. Zeugnis und Lebenslauf an lwbfs.post@bildung-ooe.gv.at oder folgen Sie dem Link zur Onlinebewerbung.


Icon externer Link Onlinebewerbung

Tage der offenen Tür Schuljahr 2020/2021 an Landwirtschaftlichen Fachschulen


» zur Terminliste (PDF)

Schul- und Heimbeihilfen

Anträge liegen ab Schulbeginn in den Schulen auf oder sind selbst zum downloaden. Einreichfrist 31.12. des laufenden Schuljahres. Bei späterer Sendung wird die Beihilfe ab dem Monat des Posteingangs gewährt Informationen über Schul- und Heimbeihilfen sowie Download-Formulare
Icon externer Link www.schuelerbeihilfen.at

NEU: Ausbildung FachsozialbetreuerIn für Altenarbeit inkl. Pflegeassistenz

ANDORFVIER - DIE EXTRA KLASSE mit Abschluss „FachsozialbetreuerIn für Altenarbeit“ an der LWBFS Andorf seit Herbst 2019!
» Mehr Informationen finden Sie hier

Bildungsinhalte

Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen in OÖ. Informationen über Bildungsinhalte der vier Fachrichtungen sowie die Ausrichtung der vielfältigen Ausbildungsschwerpunkte finden Sie hier in Kurzform
» Informationsfolder (PDF)

HBLA Elmberg Aufbaulehrgang

Nach der Matura zum Ingenieur AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN aktuell: Fachrichtung Landwirtschaft und Ernährung NEU ab 2019: Fachrichtung Landwirtschaft
Icon externer Link mehr Informationen zum Aufbaulehrgang

Berufsreifeprüfung - Vorbereitungslehrgang

Ein besonderes Bildungsangebot bietet die Fachschule Waizenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Land und der HBLA St. Florian. In nur einem Unterrichtsjahr erfolgt die kompakte Vorbereitung zur Berufsreifeprüfung in allen Maturafächern.
Icon externer Link Nähere Informationen finden Sie hier


Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Förderung von Auslandspraktika
Icon externer Link Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Rathausstraße 16 | 4770 Andorf | Telefon: (+43 7766) 30 88 | Fax: (+43 732) 77 20-25 87 19 | E-Mail lwbfs-andorf.post@ooe.gv.at