Logo der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Schlierbach

Panoramaaufnahme von Schlierbach (Foto: LBFS Schlierbach) Hier wächst die Zukunft

Schulgebäude (Foto: LBFS Schlierbach) Hier wächst die Zukunft

Button

3-jährige Fachschule Landwirtschaft

Schullogo

Die 3-jährige Fachschule mit mindestens 16 Wochen Fremdpraxis, welche mit dem Facharbeiterbrief für Landwirtschaft abschließt, ist die ideale Ausbildung für zukünftige Hofübernehmer/innen.
Mit dem Facharbeiterbrief erlangst du einschlägige fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten für eine landwirtschaftliche Facharbeitertätigkeit und bist befähigt zur Führung eines landwirtschaftlichen Betriebes. Weiteres hast du einen Anspruch auf Anrechenbarkeit des 1. Lehrjahres in einem außerlandwirtschaftlichen Beruf und die Möglichkeit zum Übertritt in einen Aufbaulehrgang zur Matura.

Entsprechend der Vielfalt der landwirtschaftlichen Betriebe in unserer Region bieten wir eine sehr breite landwirtschaftliche Ausbildung mit der Möglichkeit zur Spezialisierung ab der 2. Klasse. Drei Schwerpunkte stehen dir zur Wahl:
1. Ackerbau (Schweine, Geflügel)
2. Grünland (Rinder, Schafe, Ziegen)
3. Forst (Wald, Holz, Energie)

 
 
 

Schwerpunkt Forst

 

Mehr Informationen dazu

 

Bildungsinhalte

Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen in OÖ. Informationen über Bildungsinhalte der vier Fachrichtungen sowie die Ausrichtung der vielfältigen Ausbildungsschwerpunkte finden Sie hier in Kurzform
» Informationsfolder (PDF)

HBLA Elmberg Aufbaulehrgang

Nach der Matura zum Ingenieur AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN aktuell: Fachrichtung Landwirtschaft und Ernährung NEU ab 2019: Fachrichtung Landwirtschaft
Icon externer Link mehr Informationen zum Aufbaulehrgang

Berufsreifeprüfung - Vorbereitungslehrgang

Ein besonderes Bildungsangebot bietet die Fachschule Waizenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Land und der HBLA St. Florian. In nur einem Unterrichtsjahr erfolgt die kompakte Vorbereitung zur Berufsreifeprüfung in allen Maturafächern.
Icon externer Link Nähere Informationen finden Sie hier

Schul- und Heimbeihilfen

Anträge liegen ab Schulbeginn in den Schulen auf oder sind selbst zum downloaden. Einreichfrist 31.12. des laufenden Schuljahres. Bei späterer Sendung wird die Beihilfe ab dem Monat des Posteingangs gewährt Informationen über Schul- und Heimbeihilfen sowie Download-Formulare
Icon externer Link www.schuelerbeihilfen.at


Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Förderung von Auslandspraktika
Icon externer Link Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Facharbeiter für Biomasse und Bioenergie


» Mehr Information an den Fachschulen Schlierbach, Waizenkirchen und im Folder (PDF)

Klosterstraße 11 | A-4553 Schlierbach | Telefon: (+43 732) 7720 34 200 | Fax: (+43 732) 7720 234 299 | E-Mail lwbfs-schlierbach.post@ooe.gv.at