Logo der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Otterbach

Kühe auf der Wiese, dahinter ein Felder, Wälder und ein Dorf (Foto: Jens Klingebiel und derrick s - Fotolia)Die Fachschule
für den ländlichen Raum

Milchviehhaltung

Ackerbau & Mast

Forstwirtschaft

Button
Projekte

Schnuppertag in Otterbach

Du hast Interesse an unserer Schule?

Dann komm vorbei!

Terminvereinbarung unter 0732 7720 33900

Follow us! Instagram!

#otterbach


Icon externer Linkzum Instagramprofil der LWBFS Otterbach


Im Unterricht werden laufend fächerübergreifende Projekte integriert.

Große Projekte der letzten Jahre:

Fahradunterstand, Mopedunterstand und Aussenlager Schlosserei, Hoftore am Landesgut, Sportplatzbau, Bau von Belüftungsschächten für die Stärkekartoffellagerung,

 

Aber auch im laufenden Schuljahr werden viele Projekte realisiert:

Werkstücke Metallverarbeitung 2. JG:

Die Schüler planen die Werkstücke auf AUTOCAD, erstellen Stücklisten und fertigen schließlich im praktischen Unterricht ihr Werkstück selbst an. Die Bandbreite reicht von Schweißtischen, Ballenspieß, Leichtgutschaufeln bis zu hydraulischen Forstzangen.
Die Schüler können ihr Werkstück frei wählen (meist nach dem Bedarf am elterlichen Betrieb).

Sämereiensammlung 1. JG:

Praxis Tischlerei: Herstellung der Rahmen und der Grundplatte
EDV: Herstellung der Beschriftung
Praxis Pflanzenbau: Befüllung der Platte

Pflanzensammlung 2.JG:

EDV: Pflanzendatenbank und Seriendruck
Praxis Pflanzenbau: Sammeln und Bestimmen der Pflanzen

Futtermittelsammlung :

Praxis Tischlerei: Herstellung einer Kiste und der Aufnahmerahmen
Praxis Tierhaltung: Befüllung der Röhrchen

 

 

Fischteich Otterbach

 

Otterbacher Fischteiche wieder von der Schule bewirtschaftet  

 

Das in breiten Bevölkerungsschichten steigende Bewusstsein für gesunde Ernährung lässt die Nachfrage nach Fisch steigen. 40 %ige  Steigerung beim pro Kopf Verbrauch bestätigen die langjährige positive Entwicklung beim Fischkonsum, sprich für einen Trend zum Fisch als gesunde Mahlzeit.  

Die Landwirtschaftsschule Otterbach reagiert nun auf diesen positiven Trend und revitalisiert die Fischteiche am Landesgut. Im Unterrichtsfach Jagd und Fischerei wird den Schülern die Teichbewirtschaftung näher gebracht und damit ein Möglichkeit für ein weiteres wirtschaftliches Standbein in der Landwirtschaft aufgezeigt. Der Otterbach als Zulauf ist sehr gut für Forellen und Saiblingszucht geeignet und die Schüler freuen sich schon auf die selbsterzeugte, gesunde Fischmahlzeit.

 

 

Tage der offenen Tür Schuljahr 2019/2020 an Landwirtschaftlichen Fachschulen


» zur Terminliste (PDF)

Schul- und Heimbeihilfen

Anträge liegen ab Schulbeginn in den Schulen auf oder sind selbst zum downloaden. Einreichfrist 31.12. des laufenden Schuljahres. Bei späterer Sendung wird die Beihilfe ab dem Monat des Posteingangs gewährt Informationen über Schul- und Heimbeihilfen sowie Download-Formulare
Icon externer Link www.schuelerbeihilfen.at


Bildungsinhalte

Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschulen in OÖ. Informationen über Bildungsinhalte der vier Fachrichtungen sowie die Ausrichtung der vielfältigen Ausbildungsschwerpunkte finden Sie hier in Kurzform
» Informationsfolder (PDF)

HBLA Elmberg Aufbaulehrgang

Nach der Matura zum Ingenieur AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN aktuell: Fachrichtung Landwirtschaft und Ernährung NEU ab 2019: Fachrichtung Landwirtschaft
Icon externer Link mehr Informationen zum Aufbaulehrgang

Berufsreifeprüfung - Vorbereitungslehrgang

Ein besonderes Bildungsangebot bietet die Fachschule Waizenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Land und der HBLA St. Florian. In nur einem Unterrichtsjahr erfolgt die kompakte Vorbereitung zur Berufsreifeprüfung in allen Maturafächern.
Icon externer Link Nähere Informationen finden Sie hier


Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Förderung von Auslandspraktika
Icon externer Link Landwirtschaftliches Praktikum im Ausland

Facharbeiter für Biomasse und Bioenergie


» Mehr Information an den Fachschulen Schlierbach, Waizenkirchen und im Folder (PDF)

Otterbach 9 | A-4782 St. Florian am Inn | Telefon: (+43 732) 77 20-339 00 | Fax: (+43 732) 77 20-23 39 99 | E-Mail lwbfs-otterbach.post@ooe.gv.at