Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement


Betriebs- und Haushaltsmanagement (BHM) – eine dreijährige Ausbildung nach der Pflichtschule, die dir viele Chancen bietet.

Während des 1. Jahres bekommst du eine fundierte, hauswirtschaftliche Grundausbildung in Theorie und Praxis, die dir einen guten Einblick in die drei Ausbildungsschwerpunkte gibt.
Im 2. und 3. Ausbildungsjahr erreichst du in dem von dir gewählten Schwerpunkt vertieftes Fachwissen und die dazugehörigen Abschlüsse und Anrechnungen. Zeitgemäße Lehr- und Lernformen führen zu eigenverantwortlichem Handeln und Sozialkompetenz.

 

 

 

Abschlüsse und Anrechnungen

Anrechungen und Anerkennungen in den Ausbildungsschwerpunkten der Fachrichtung BHM im ABZ Hagenberg

» Zum Dokument (PDF)

 

Automatischer Erhalt des FACHARBEITERBRIEFES zum/zur Betriebs-und Haushaltsmanager/in.

Ideale Vorbereitung für weiterführende Ausbildungen

  • Aufbaulehrgang mit Matura
  • Berufsreifeprüfung (auch in einjähriger Schulform)
  • Lehre mit Matura
  • Kolleg für Kindergartenpädagogik
  • Meisterprüfung zum/zur Betriebs-und Haushaltsmanager/in

 

Nach den drei Jahren - Einstieg in einen Beruf
Handelsbetriebe, Tourismus, Büro, Floristikbetriebe, technische Betriebe, Gesundheitseinrichtungen
mit verkürzter Lehrzeit - mit 19 hast du zwei Facharbeiterbriefe

Entwicklung deiner Persönlichkeit und deiner sozialen Fähigkeiten in projektorientiertem und praxisorientiertem Unterricht. Spaß, Freundschaften und Lerngemeinschaften im Internat und Freizeitbereich kommen nicht zu kurz.

 

 

Stundentafel BHM

 

Logo Zukunftsfelder